TIPPS

Kaffee-Zubereitung

Tampern

Die Kaffeezubereitung ist eine Wissenschaft für sich.

In der Literatur finden sich vielfältige Vorschläge. Verschiedene Zubereitungsarten sind z.bsp. der Filterkaffee, Espresso mit einer Siebträgermaschine, die French Press, die Bialetti, Türkischer Kaffee. Dazu gesellt sich eine Reihe von Möglichkeiten den Kaffee mit Milch zu vermischen: Latte Machiato, Cappuccino, etc. Die Brüh-Temperatur ist entscheidend für schmackhaften Kaffee. Sie sollte in jedem Fall unter 99 Grad Celsius betragen. Auch die Weichheit des Wassers und der richtige Mahlgrad sind wesentlich. 

Schauen Sie Thomas Liebe, dem Barista-Schweizermeister im Kaffeezubereiten über die Schulter: hier klicken

Hier finden Sie einen interessanten und aufschlussreichen Vergleich zwischen Kapselsystem und Vollautomat, den der „Kassensturz“ durchgeführt hat: hier klicken

Aufbewahrung

Wie man Kaffee am besten aufbewahrt.

Die ideale Aufbewahrung erfolgt in einer möglichst luftdichten, wieder verschliessbaren Packung an einem kühlen, eher trockenen Ort. Wir von Reinhart Caffee verwenden spezielle Verpackungen mit Ventil.  Diese erlauben die Entgasung, d.h. das Ventil ist so konzipiert, C02 entweichen zu lassen, ohne dass Sauerstoff eindringt. Dieser würde zu Aromaverlust führen. Unsere Verpackungen sind speziell für die Aufbewahrung von Kaffee konzipiert und frei von Aluminium. 

Nach dem Öffnen der Verpackung empfehlen wir, den Kaffee im Kühlschrank aufzubewahren und innerhalb von drei bis vier Wochen zu verbrauchen.