Logo Indien

Farmkaffee Kelagur - single origin

100% Robusta aus Indien, Parchment AB, fairtrade, organic sowie auch zertifiziert nach UTZ

Kaffetasse:
duftende Würze, ein Hauch von Beeren mit einem kraftvollen crèmigen Körper, säurearm und anregend

Indien ist weltbekannt für den Teeanbau, dass im Süden Kaffee angebaut wird, wissen nicht alle Kaffeetrinker. Die Robusta Bohne ist kälteempfindlich, daher beschränkt sich der Anbau in Indien auf die südlichen Bundes-staaten Karnataka, Chennai und auf das Keralagebiet. Fruchtbare Böden sowie tropischen Klimabedingungen lassen dort ausdrucksvolle Robusta-Qualitäten wachsen. 

Unser indische Robusta kommt von der Kelagur Familienplantage welche in dritter Generation von der Familie Mathias betrieben wird. Auf gut 900 müM. bauen sie sowohl Kaffee als auch Tee an. Unter Parchment versteht man gewaschene Rohbohnen. Normalerweise wird Robusta trocken und damit preisgünstiger aufbereitet. Hier aber werden die handgepflückten Kaffeebohnen mit der aufwändigeren Methode nass aufbereitet; Anschliessend mit Sorgfalt sortiert und an der Sonne getrocknet. Die Robusta Bohne eignet sich sehr gut in Kombination mit Arabica Bohnen für einen Espresso Blend. Allerdings hat in letzter Zeit auch wieder Kaffee aus 100% Robusta Bohnen an Beliebtheit gewonnen.  

Zertifikate

Unsere rohen Kaffeebohnen aus Indien sind fairtrade, organic und aus fairem Anbau, zertifiziert durch UTZ.

Herkunft

Die Kelagur Familienplantage der Familie Mathias in Karnataka Staat, nahe des Kudremukh-Nationalpark.